2. – 4. Oktober 2020 | Hamburg

Gleichzeitigkeit – Spielen mit Caxixi und Grelot

Taketina-Jahresgruppe Teil III

Die Kunst der gleichzeitigen Wahrnehmung ist ein zentrales Thema in Taketina. Wir werden also an diesem Workshop auf spielerische Weise die Grenzen unserer Wahrnehmung und unserer Koordination ausdehnen.
Das beidhändige Spielen hat eine ausgleichende Wirkung auf die beiden Gehirnhälften und stärkt die Rechts-Links-Unabhängigkeit. Der Kopf wird frei, wir finden in eine entspannte, zentrierte Wachheit und das Ganze macht überdies viel Spaß.
Weiterlesen

17. – 18. Oktober 2020 | Bordesholm

Der Körper als Musikinstrument

Taketina-Workshop für EinsteigerInnen und Rhythmuserfahrene

Taketina bringt die Instrumente des Körpers zum Klingen: unterschiedliche Rhythmen in den Füssen, den Händen und der Stimme verweben sich zu einer vielschichtigen, lebendig pulsierenden Körpermusik. 

Taketina aktiviert auf spielerische und zugleich nachhaltige Weise das in jedem Menschen angelegte rhythmische Potential. Wir finden Zugang zu unserem rhythmischen Körperwissen, was eine sehr wohltuende, weit über die Entfaltung unserer musikalischen Kreativität hinausgehende Wirkung haben kann.
Weiterlesen

31. Oktober – 1. November 2020 | Ahrensburg

Die rhythmische Welt der 5

Taketina-Workshop für EinsteigerInnen und Rhythmuserfahrene

Thema dieses Workshops ist der grosse, ungerade Zyklus der 5. Rhythmen mit 5, 10 oder gar 15 Schlägen kommen in unserem Musikleben selten vor.
Taketina ist ein Weg, wieder Zugang zu diesem ungewohnten,
weiten Rhythmusraum zu finden – eine Erfahrung, die weit über
das Musikalische hinausgeht und uns auf vielfältige Weise inspirieren und unsere Wahrnehmung erweitern kann.
Weiterlesen

6. – 8. November 2020 | Luzern

Bodypercussion

Luzerner Taketina-Jahresgruppe Teil IV

Bodypercussion heisst: der Körper ist unsere Trommel und wir
spielen mit den Klängen des Körpers, mit Schritten und Klatsch-
variationen, mit Patschen, Schnipsen, Schnalzen, rhythmischem Sprechen und Singen.

Wir werden verschiedene Arten von Bodypercussion erleben,
einige Stücke ‘erspielen’ und Möglichkeiten für einen kreativen Umgang mit dem Material kennenlernen.
Weiterlesen

20. – 22. November 2020 | Hamburg

Sing & Groove & Flow
Taketina und Circle Singing

Workshop für EinsteigerInnen und Rhythmuserfahrene

An diesem Wochenende werden wir viele Spiele und Übungen mit
der Stimme in die Taketina-Rhythmusreisen integrieren und auf einer groovigen Basis ganz unterschiedliche Möglichkeiten des Circle Singings und der Chorimprovisation ausprobieren.
Circle Singing spielt mit sich wiederholenden Mustern, die sich überlagern und verzahnen, die Muster sind einfach und für alle nachvollziehbar in Rhythmik und Melodik. Alle singen gemeinsam, jede Stimme in ihrer Eigenart, es entsteht ein gemeinsamer Klangraum und zugleich Freiraum für individuellen Ausdruck und Improvisation.
Weiterlesen

22. – 24. Januar 2021 | Luzern

Circle Singing und chorische Improvisation

Luzerner Taketina-Jahresgruppe Teil V

An diesem Wochenende werden wir viele Spiele und Übungen mit
der Stimme in die Taketina-Rhythmusreisen integrieren und auf
einer groovigen Basis ganz unterschiedliche Möglichkeiten des Circle Singings und der Chorimprovisation ausprobieren.
Circle Singing spielt mit sich wiederholenden Mustern, die sich überlagern und verzahnen, die Muster sind einfach und für alle nachvollziehbar in Rhythmik und Melodik. Alle singen gemeinsam,
jede Stimme in ihrer Eigenart, es entsteht ein gemeinsamer Klangraum und zugleich Freiraum für individuellen Ausdruck und Improvisation. Weiterlesen

12. – 14. Februar 2021 | Hamburg

Taketina und Bodypercussion

Taketina-Jahresgruppe Teil IV

Bodypercussion nutzt den ganzen Körper als Instrument. Wir spielen mit den Klängen des Körpers: Schritte und Klatschvariationen, Patschen und Schnipsen, Schnalzen, rhythmisches Sprechen und Singen verbinden sich zu einer lustvollen, groovigen Körpermusik.

Wir werden verschiedene Arten von Bodypercussion erleben, einige Stücke ‘erspielen’ und Möglichkeiten für einen kreativen Umgang mit dem Material kennenlernen.
Weiterlesen

13. – 16. Mai 2021 | Hamburg

Taketina und Circle Singing

Taketina-Jahresgruppe Teil V

Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Dieses Singen ist weniger Kunstform als Lebensform – eng verbunden mit Spiel und Ritual, mit Kommunikation und Kooperation.

Circle Songs spielen mit sich wiederholenden Mustern, die sich überlagern und verzahnen, die Muster sind einfach und für alle nachvollziehbar in Rhythmik und Melodik. Alle singen gemeinsam, jede Stimme in ihrer Eigenart, es entsteht ein gemeinsamer Klangraum und zugleich Freiraum für individuellen Ausdruck und Improvisation.
Weiterlesen