13. – 16. Mai 2021 | Hamburg

Taketina und Circle Singing

Taketina-Jahresgruppe Teil V

Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Dieses Singen ist weniger Kunstform als Lebensform – eng verbunden mit Spiel und Ritual, mit Kommunikation und Kooperation.

Circle Songs spielen mit sich wiederholenden Mustern, die sich überlagern und verzahnen, die Muster sind einfach und für alle nachvollziehbar in Rhythmik und Melodik. Alle singen gemeinsam, jede Stimme in ihrer Eigenart, es entsteht ein gemeinsamer Klangraum und zugleich Freiraum für individuellen Ausdruck und Improvisation.

 

Wir werden an diesem Workshop die beiden Welten, Taketina und Improvisation, verbinden und uns mit folgenden Inhalten beschäftigen:
– in einen rhythmischen Flow kommen mit Taketina,
– Stimmübungen, um die eigene Stimme zu erkunden,
– Improvisationsspiele zu zweit, zu dritt, in der Gruppe,
– Circle Songs, Lieder und Kanons,
– Singen mit Bodypercussion…

Die Workshops der Jahresgruppe bauen aufeinander auf, d.h. an diesem letzten Workshops werden wir auch Elemente aus den vorangegangenen Reisen wieder aufgreifen und integrieren.

DO (Himmelfahrt) 11 – 19 Uhr, FR /  SA  10 – 18 Uhr, SO 10 – 16 Uhr, Eur 240.- (erm. 200.-), Hamburg.
Yogaloft InBalance, Eimsbütteler Chaussee 37 a, Hamburg-Eimsbüttel